Der kleine Wirtebrief

Frau Andrea Hanisch, Vorstandsvorsitzende von „Zukunft trotz Handicap e.V.“, stand bereits seit geraumer Zeit im Gespräch mit Frau Angela Inselkammer, Präsidentin der DEHOGA Bayern. Der „ kleine Wirtebrief“ ist ein Pilotprojekt. Menschen mit Einschränkungen erhalten ein Zertifikat für eine Ausbildung im Gaststättengewerbe um damit bessere Aussichten auf dem Arbeitsmarkt zu haben. Möglich wurde der „kleine Wirtebrief“ durch eine großzügige Spende des Vereins „Aufbauwerk junger Christen in Ingolstadt“, die „Zukunft trotz Handicap e.V.“ erhielt und einen Teil für den „kleinen Wirtebrief“ einsetzte.


Ein Foto vom Ausbildungsbotschaftertag mit Sozialministerin Trautner und
der Präsidentin der DEHOGA Bayern, Frau Angela Inselkammer.

Mehr aktuelles

  • 27. 02. 2024

    ZTH hat den Deutschen Fachkräftepreis des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales gewonnen. Die Projekte "Kleiner Wirtebrief" und "Kleiner Kitabrief" wurden in der Kategorie Weiterbildung ausgezeichnet, weil unsere beruflichen Bildungsmaßnahmen für Menschen mit Behinderung Inklusion und Fachkräftesicherung verbinden. Hubertus Heil, Bundesarbeitsminister und [...]

  • 30. 01. 2024

    Die Bundesregierung hat den Deutschen Fachkräftepreis in Leben gerufen, um Erfolgsgeschichten rund um Fachkräftesicherung sichtbar zu machen. Unsere Bildungsmaßnahmen für Menschen mit Behinderung sind in der Kategorie Weiterbildung als eines von drei Finalisten nominiert. Der Kleine Kitabrief und der Kleine Wirtebrief [...]

  • 30. 01. 2024

    Momentan bieten wir zwei Praktikumsplätze im Inklusionscafé in der Alten Apotheke in Höhenkirchen-Siegertsbrunn an. Hier können Menschen mit Behinderung Aufgaben und Arbeitsabläufe eines Cafébetriebs kennenlernen. Nach Ablauf des Praktikums kann mit dem Teilnehmer auch beraten werden, ob er/sie Interesse an der [...]

  • 22. 09. 2023

    Der BR hat in der Sendung "mehr/wert" über unser Projekt Kleiner Kitabrief sowie Kleiner Wirtebrief berichtet. Die Sendung erklärt die Hintergründe der aktuellen Diskussionen in den Bereichen Wirtschaft und Soziales. Dieses Mal geht es um Inklusion auf dem Arbeitsmarkt. Schauen Sie die [...]

  • 04. 08. 2023

    Sehr geehrte Damen und Herren,nächstes Jahr ist es so weit, die 17.Bundestagung/Deutscher Autismuskongress findetvom 8. bis 10. März 2024 im Congress Centrum Bremen statt.Ab sofort können Sie sich für die Veranstaltung registrieren, nach der Freischaltung können Sie dann ab 1. September 2023 [...]